Als gelernte Kinderkrankenschwester habe ich immer schon sehr gerne mit Menschen gearbeitet und habe von Jugendjahren an auch diverse Kindergruppen betreut.

Durch meine eigenen Kinder – die schon lange vor mir Kinderzumbastunden besucht hatten – habe ich ZUMBA kennen und lieben gelernt: Ich hatte ja im Laufe der Zeit schon mehrere Sportarten durchprobiert, aber ZUMBA war definitiv meins!

2012 habe ich dann selbst die Trainerausbildung in Wien gemacht und knapp 2 Jahre lang ZumbaKids Stunden  angeboten.

JUMPING ist meine intensivste Leidenschaft: Diese Sportart hat Österreich erst 2013 erreicht und ich war bei der ersten Ausbildung dabei! Mittlerweile hat sich mein JUMPING Repertoire auf JUMPING Kids, JUMPING Party, JUMPING Drums, JUMPING Sports, JUMPING meets Shadowboxer und JUMPING Power erweitert und mit viel Begeisterung biete ich nun diverse 
Stunden  an und trainiere die Showgruppe Showjumping Freaks.

Neben meiner Arbeit in einer Apotheke habe ich 2013 die Ausbildung zur diplomierten Kindergesundheitstrainerin an der Body & Health Academy erfolgreich absolviert.

2015 waren die frischgebackenen Mütter dran. Gemeinsam mit Marina besuchte ich an der Akademie für prä- und postnatales Training die Ausbildung zur Postnataltrainerin um meine Kundinnen auch nach einer Schwangerschaft optimal betreuen zu können.

Auch das Thema Faszien beschäftige mich schon längere Zeit und hat mich zu diversen Ausbildungen und sogar zu einer kleinen privaten Studie inspiriert.

Gemeinsam mit Margot habe ich 2016 wieder zu studieren begonnen: An der Donauuniversität Krems sollte es der  Master in „Ernährung und Sport“ werden!
Also hieß es wieder die Schulbank drücken, Hausarbeiten schreiben und für Prüfungen lernen. Für meine Masterarbeit habe ich eine Interventionsstudie zum Thema Jumping bei Rückenschmerzen durchgeführt und darf mich nun seit Oktober 2019 Master of Science nennen!

Hier noch ein kleiner Überblick über meine Qualifikationen und meinen sportlichen Werdegang:

  • Geräteturnen von Kindesbeinen an – als Jugendliche habe ich den Vorturnerlehrgang in Ottenschlag gemacht und selbst eine Kindergruppe und später auch eine Kleinkindergruppe angeleiten

  • einige Jahre aktives Mitglied in einer Damenbasketballmannschaft

  • Mitglied einer Cheerleadergruppe, mit der wir sogar den 3. Platz bei den österreichischen Cheerleader – Staatsmeisterschaften erreicht haben

  • Ausbildung zum Babymassage Kursleiter

  • Anleitung einer Mutter-Kind – Turngruppe

Meine Ausbildungen